Seniorencheck - damit Ihr Haustier lange fit bleibt!

Veränderungen im Verhalten wie ein erhöhtes Schlafbedürfnis, Bewegungsunlust, schlechter Appetit, oder auch ein verändertes Aussehen (ungepflegtwirkendes Fell, Abmagerung) können „normale“ Alterserscheinungen, aber auch die ersten Anzeichen einer ernsthaften Erkrankung sein. Solche Auffälligkeiten sollten deshalb immer ernst genommen und tierärztlich abgeklärt werden. Je eher eine krankhafte Veränderung des Organismus erkannt wird, desto grösser sind die Aussichten auf einen Behandlungserfolg.

Wie bei uns Menschen gibt es auch für unsere geliebten Vierbeiner die Möglichkeit einer Vorsorgeuntersuchung, die ab einem gewissen Alter einmal jährlich, oder je nach Bedarf auch öfter, empfehlenswert ist. Selbst wenn noch keine auffälligen Symptome aufgetreten sind, kann der Tierarzt mittels Blut- und Harnuntersuchungen, Röntgen, Ultraschall, EKG, etc. die Funktion von Herz, Niere, Leber & Co überprüfen und wenn nötig behandeln.


Luna & Filou - Kampagne für gesunde und glückliche Katzen

Katzen sind mit Abstand die beliebtesten Haustiere der Schweiz. 1,7 Millionen Tiere leben als Hauskatzen oder Freigänger bei uns. In jedem dritten Schweizer Haushalt lebt mindestens eine Katze, jedoch ist erst etwa ein Drittel aller Katzen in der Heimtierdatenbank ANIS der Identitas AG registriert. Dieser Anteil soll in den kommenden Jahren wachsen, ebenso die Zahl kastrierter Katzen. Zu diesem Zweck haben sich der Schweizer Tierschutz STS, die Technologiepartnerin Identitas AG und die Schweizerische Vereinigung für Kleintiermedizin SVK erstmalig zusammengetan und gehen gemeinsam mit Behörden und Tierärzten in die Offensive.

Uns als Tierklinik Thun ist es daher ein Anliegen, auch Sie über eine artgerechte Katzenhaltung zu informieren und aufzuklären.

Unter folgendem Link finden Sie alle notwendigen Informationen: http://www.lunaundfilou.ch/index.html

 

 


Neu in unserem Leistungsangebot: Akupunktur und Osteopathie

Wir freuen uns per September unser Leistungsangebot im Bereich "Vet Care Thun" für Sie erweitern zu können.

Ab sofort sind Termine für ihren Liebling bei der Tier-Akupunkteurin Dr. med. vet. Andrea Blaser, immer jeden 2. Donnerstag nachmittag, und beim Tier-Osteopath Dr. phil. med. Amir Tal, immer Mittwoch nachmittag, möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

Akupunktur
Tier-Osteopath

Neuer SMS-Service

Wann wurde mein Haustier das letzte Mal entwurmt ?

Diese Frage nehmen wir Ihnen gerne ab. Profitieren Sie jetzt von unserem kostenlosen SMS-Service.

Wir freuen uns auf Sie.